Archiv April 2014

Lötkoffer-Prototyp bereit für den Einsatz

Letzte Aktualisierung am 10. Juni 2014.

In Vorbereitung auf Lötworkshops im Ausseneinsatz haben wir einen Koffer günstig erstanden und mit Lötequipment gefüllt. Diesen könnte man sich nun einfach schnappen und mit ihm an irgendeinen Ort fahren um zu löten. Das Innenleben braucht jedoch noch etwas Arbeit, damit man den Koffer bald nur noch aufklappen braucht um damit zu löten, statt erst mühsam alle Teile heraus zu nehmen und auf einen Tisch zu platzieren. Wenn man darüber hinweg sieht, kann man jedoch mit dem Koffer schon hervorragend arbeiten.

 
Der Lötkoffer beinhaltet eine Lötstation, einen weiteren Lötkolben, ein Oszilloskop, Reinigungstools, Entlötlitze, Isolierband und eine Inhaltsliste zum Prüfen ob noch alles vorhanden ist.
Inhalt des Lötkoffers
 
Der Sticker an unserem Lötkoffer beschreibt grob den Inhalt und bietet einen QR-Code, über welchen man die Wikiseite findet
Der Sticker an unserem Lötkoffer

Der Koffer ist aber nur der Anfang: es sind bereits weitere Lötstationen auf dem Weg zu uns und wir werden sicher noch weitere Lötkoffer zusammenstellen. Auch sind Workshops in Vorbereitung, bei welchen wir unseren Mitgliedern und interessierten Besuchern das Löten am Beispiel näher bringen wollen. Stay tuned!

Eine mögliche Erweiterung liegt darin, dass der Koffer bislang noch keine Batterie enthält mit der man auch ohne Steckdose löten kann. Vielleicht werden wir dies in einer späteren Version nachholen!

Tagesarchiv

Voriger Monat

März 2014

Nächster Monat

Mai 2014

Archiv